News

Die Badminton-Abteilung des TSV 1877 Ebersberg e.V. stellt sich vor:


Die Abteilung Badminton ist im TSV 1877 Ebersberg e.V. eine stark wachsende Abteilung, die auf Grund der Vielseitigkeit des Sport für alle Altersklassen eine hohe Anziehungskraft ausübt.

Egal ob das Mitspielen in einer der Mannschaften angestrebt oder "nur" der sportliche Ausgleich nach der Arbeit gesucht wird: Badminton im TSV 1877 Ebersberg e.V. ist in jedem Fall die richtige Wahl.

Sollten Sie Interesse haben, schauen Sie einfach bei uns vorbei. Für Vorabinformationen stehen Ihnen verschiedene Ansprechpartner zur Verfügung.


Die Badmintonabteilung des TSV 1877 Ebersberg e. V. in der Chronologie:
1992: Gründung der Badmintonabteilung im TSV 1877 Ebersberg e.V.

1993: Einstieg in den Punktspielbetrieb mit einer Mannschaft.

2002: Landkreissportfest mit Badminton in Ebersberg

2003: Eine 2. Mannschaft nimmt den Punktspielbetrieb auf.
2003: Aufstieg der 1. Mannschaft in die Bezirksklasse A.

2004: Eröffnung der neuen Dreifachturnhalle – Dr. Wintrich Halle.
2004: Badmintoneröffungsturnier am 17.01.2004
2004: Landkreissportfest
2004: Turnier am 11.07. | Disziplinen: D-Doppel und D-Einzel, H-Doppel und H-Einzel sowie Mixed

2005: Sportgala des TSV Ebersberg mit Badminton

2005: Deutschland bewegt sich – Eine Initiative der Barmer, Bild am Sonntag und dem ZDF.

2005: 1.Deutscher Badmintontag am 22. Oktober

2006: 60. Landkreissportfest – Badminton ist mit dabei.
2006: Eine 3. Mannschaft wird für den Punktspielbetrieb gemeldet.
2006: Die 1. Jugendmannschaft steigt in den Punktspielbetrieb ein.

2007: Aufstieg der 1. Mannschaft in die Bezirksliga Süd-Ost

2008: Austragung des Oberbayerischen Ranglistenturniers für Schüler und Jugend
2008: Austragung der Bayerischen Meisterschaften in Ebersberg
2008: Abstieg der 1. Mannschaft aus der Bezirksliga Süd-Ost
2008: Abstieg der 2. Mannschaft aus der Bezirksklasse A-Ost
2008: Gabi Schindele wird als Beisitzer in den Vorstand des TSV Ebersberg gewählt
2008: Tag der Offenen Tür im Rahmen des Deutschen Badminton Aktionstag

2009: Aufstieg der 1. Mannschaft in die Bezirksliga Nord-West
2009: Eine 3. Mannschaft nimmt am Punktspielbetrieb teil

2010 Abstieg der 1. Mannschaft in die Bezirksklasse A
2010: Abstieg der 2. Mannschaft in die Bezirksklasse B

4.9.2011: Ausrichtung des Bundesligaspiels Rosenheim gegen 1. BC Beuel
26./27.11.2011: Ausrichtung Bay. Meisterschaft für Aktive

11./12.2.2012: Ausrichtung OBB 2. Ranglistenturnier für Schüler und Jugendliche
3./4.3.2012: Ausrichtung Bay. Mannschaftsmeisterschaft für Schüler und Jugendliche

23./24.2.2013: Ausrichtung OBB 2. Ranglistenturnier für Schüler und Jugendliche
2013: Aufstieg der 2. Mannschaft in die Bezirksklasse A

8./9.2.2014 Ausrichtung OBB 2. Ranglistenturnier für Schüler und Jugendliche
2014: Eine 4. Mannschaft nimmt am Punktspielbetrieb teil
2014: Aufstieg der 1. Mannschaft in die Bezirksliga Süd

2016 Aufstieg der 1. Mannschaft in die Bezirksoberliga
2016 Aufstieg der 2. Mannschaft in die Bezirksliga

2017 Abstieg der 2. Mannschaft in die Bezirksklasse A

Die Badmintonabteilung hat zurzeit weit über 100 Mitglieder. Es findet ein regelmäßiges Training statt. Beim Sommerfest, der Weihnachtsfeier und nach dem Training gibt es Zeit für die Geselligkeit.


Gabi Schindele
(Abteilungsleiterin):

"Vom Kind bis zum Rentner, Badminton ist die einzige Sportart, die auf allen Wettkampf- ebenen mit gemischten Mannschaften (Damen und Herren) gespielt wird. Badminton fördert Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination, kräftigt den gesamten Muskelapparat und trainiert die Konzentrations- und Reaktionsfähigkeit. Probieren Sie es auch einmal aus und schauen zu unseren Trainings- zeiten bei uns vorbei."

Links:

- Website Hauptverein
- Facebook Badminton Ebersberg
- DBV Homepage
- BBV Homepage